Archiv der Kategorie: Veranstaltungen-Wissenschaft

Instituts-Forschungskolloquium; Charité Berlin, 18. Februar 2019

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, wir möchten Sie herzlich auf unsere nächste Veranstaltung im Rahmen unseres Forschungskolloquiums „Außer der Reihe: Medizinhistorische Visiten“ zum Thema: „Medizinische Herangehensweisen an sexuelle Probleme, 1550-1850“ am 18. Februar 2019 von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Instituts-Forschungskolloquium; Charité Berlin, 18. Februar 2019

3. Libori Summer School 2019 und Call for Papers; Universität Paderborn, Juli/August 2019

Sehr geehrte Damen und Herren, das Center „History of Women Philosophers and Scientists“ am Lehrstuhl für praktische Philosophie der Universität Paderborn unter der Leitung von Prof. Dr. Ruth Hagengruber lädt hiermit vom 29. Juli bis zum 2. August 2019  zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für 3. Libori Summer School 2019 und Call for Papers; Universität Paderborn, Juli/August 2019

Call for workshops: Gender Studies Conference 2019 on Violence (University of Helsinki together with the Association for Gender Studies in Finland); Oct 24-26, 2019

Call for workshops: Gender Studies Conference 2019 on Violence (University of Helsinki together with the Association for Gender Studies in Finland) Left-leaning academics are sexier, study suggests | THE NewsThe Gender Studies Conference on Violence is organized and hosted by … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper, Veranstaltungen-Wissenschaft, Workshops / Weiterbildungen | Kommentare deaktiviert für Call for workshops: Gender Studies Conference 2019 on Violence (University of Helsinki together with the Association for Gender Studies in Finland); Oct 24-26, 2019

CfP: Fußball und Geschlecht 1. + 2. Oktober 2019 (Ruhr-Universität BochumCfP Fußball und Geschlecht 1. + 2. Oktober 2019 (Ruhr-Universität Bochum)

Liebe alle, wir bitten um die Weiterleitung des Call for Papers für die Tagung Fußball und Geschlecht am 1.+ 2. Oktober 2019 an der Ruhr-Universität Bochum an Ihre Verteiler: CfP_Fußball_und_Geschlecht Vielen Dank und herzliche Grüße Stefanie Raible, B.A. Wissenschaftliche Mitarbeiterin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für CfP: Fußball und Geschlecht 1. + 2. Oktober 2019 (Ruhr-Universität BochumCfP Fußball und Geschlecht 1. + 2. Oktober 2019 (Ruhr-Universität Bochum)

Diskussion: Franziska Schutzbach und Sabine Hark im Gespräch über die Rhetorik der Rechten; TU Berlin 10. 04. 2019

– save the date –  Franziska Schutzbach und Sabine Hark im Gespräch über die Rhetorik der Rechten Rechte Weltanschauungen haben sich bis in die sogenannte bürgerliche Mitte der Gesellschaft ausgebreitet. Wie sich die Verbreitung und Enttabuisierung rechter Positionen vollzieht und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Diskussion: Franziska Schutzbach und Sabine Hark im Gespräch über die Rhetorik der Rechten; TU Berlin 10. 04. 2019

Call for Papers für den Workshop „Die Organisation von Familie, Generativität und Geschlecht zwischen Re-Naturalisierung und Vergesellschaftung ­ Gesellschafts- und geschlechtertheoretische Perspektiven im Dialog“, Bochum, 06.-08. November 2019

Guten Tag, hiermit möchten wir Sie auf den Call for Papers für den Workshop „Die Organisation von Familie, Generativität und Geschlecht zwischen Re-Naturalisierung und Vergesellschaftung – Gesellschafts- und geschlechtertheoretische Perspektiven im Dialog„ aufmerksam machen, der vom 06. bis 08. November 2019 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Call for Papers für den Workshop „Die Organisation von Familie, Generativität und Geschlecht zwischen Re-Naturalisierung und Vergesellschaftung ­ Gesellschafts- und geschlechtertheoretische Perspektiven im Dialog“, Bochum, 06.-08. November 2019

Call for Papers für den Workshop „Zur Aktualität der Soziologie Max und Marianne Webers für Gesellschaftsanalysen in feministischen und geschlechtertheoretischen Perspektiven“

Guten Tag, hiermit möchten wir Sie auf den Call for Papers für den Workshop „Zur Aktualität der Soziologie Max und Marianne Webers für Gesellschaftsanalysen in feministischen und geschlechtertheoretischen Perspektiven“ aufmerksam machen, der am 17. und 18. Oktober 2019 an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Call for Papers für den Workshop „Zur Aktualität der Soziologie Max und Marianne Webers für Gesellschaftsanalysen in feministischen und geschlechtertheoretischen Perspektiven“

Konferenzankündigungen

Konferenz Technik – Medien – Geschlecht revisited. Die Bedeutung von Gender in digitalisierten Medienwelten Fachgruppe „Medien, Öffentlichkeit und Geschlecht“ der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft 02.10.2019 bis 04.10.2019, Münster Anmeldefrist 01.09.2019 <http://www.hsozkult.de/event/id/termine-39229> Konferenz Lektüre und Geschlecht im 18. Jahrhundert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Konferenzankündigungen

Veranstaltung zum UN-Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft, Universität Potsdam, 11.02.19

Liebe Gleichstellungsinteressierte, wir möchten Sie sehr herzlich zum diesjährigen UN-Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft am Montag, 11. Februar einladen. Am Campus Golm finden in Haus 28, Raum 0.108 ab 14 Uhr verschiedene Vorträge statt: 14:00 Uhr: JrProf.‘ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus dem ZtG, Veranstaltungen-Wissenschaft, Veranstaltungen-ZtG | Kommentare deaktiviert für Veranstaltung zum UN-Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft, Universität Potsdam, 11.02.19

Lehraufträge bei gender*bildet an der Martin-Luther-Universität Halle

Lehrbeauftragte*r im Projekt gender*bildet (m-w-d) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Im Begleitstudienprogramm des Projektes gender*bildet an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sind für das Sommersemester 2019 zwei Lehraufträge zu vergeben, die das Lehrangebot ergänzen sollen. mit einem Honorarsatz von 49 Euro/45 Minuten pro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stellenangebote/Stipendien/Ausschreibungen, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Lehraufträge bei gender*bildet an der Martin-Luther-Universität Halle