Archiv der Kategorie: Veranstaltungen-Wissenschaft

CfP: Border Regimes, Territorial Discourses and Feminist Politics; NORA Conference Reykjavík 22–24 May 2019

Border Regimes, Territorial Discourses and Feminist Politics NORA Conference 2019 Reykjavík 22–24 May Call for Abstracts (Deadline: 30 November 2018) Gender and feminist researchers are invited to participate in the NORA 2019 Conference on critical feminist cross-disciplinary research and activities. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für CfP: Border Regimes, Territorial Discourses and Feminist Politics; NORA Conference Reykjavík 22–24 May 2019

Vorlesungsreihe „Frauen und die Vereinten Nationen“, ab 14.6.2018, HWR Berlin

Liebe Institutsinteressierte, Liebe Kolleginnen und Kollegen, Sehr geehrte Damen und Herren, im Anschluss an die Ausstellungseröffnung „Frauen und die Vereinten Nationen“ findet im Juni und Juli die vierteilige Vorlesungsreihe statt (siehe Poster HTMI-Poster_Weltpolitik und Frauen-online). National und international renommierte Expertinnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Veranstaltungen-Wissenschaft, Verschiedenes | Kommentare deaktiviert für Vorlesungsreihe „Frauen und die Vereinten Nationen“, ab 14.6.2018, HWR Berlin

Symposium „Queerying Japan“ – 6.-7. Juli 2018 Düsseldorf

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Gerne möchten wir auf untenstehende Veranstaltung an der Uni Düsseldorf hinweisen. Wir freuen uns, wenn Sie diese Information über Ihren Blog an Studierende, Kolleg*innen und andere Interessierte weiterleiten. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitergehende Informationen finden Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Symposium „Queerying Japan“ – 6.-7. Juli 2018 Düsseldorf

PhD-Summer School: Gender, Disasters and Climate Risk – Lund 17-21 September 2018

Dear all, The international PhD Summer School on ‘Gender, Disaster and Climate risk’  will be held at Lund University in Sweden, 17-21 September 2018. Deadline for application is July 31st, 2018. Welcome! http://www.risk.lth.se/education/summer-school/ Best wishes, Mathias Mathias Ericson, FD Institutionen för kulturvetenskaper … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stellenangebote/Stipendien/Ausschreibungen, Studium / Lehre, Veranstaltungen-Wissenschaft, Workshops / Weiterbildungen | Kommentare deaktiviert für PhD-Summer School: Gender, Disasters and Climate Risk – Lund 17-21 September 2018

CfP: Workshop: Gendering Smart Mobilities – Planning and Policy Processes, Stockholm 17-18 November 2018

Call for Papers: Planning and Policy processes – Gender and diversity mainstreaming Stockholm the 17th-18th  of September 2018. Invitation to submit abstracts for the 3rd of three workshops on Gendering Smart Mobilities in the Nordic Region. The workshop addresses gender, intersectionality and … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für CfP: Workshop: Gendering Smart Mobilities – Planning and Policy Processes, Stockholm 17-18 November 2018

CFP: Sibeal Network Conference: Voices and Choices: Intersecting Global Feminisms, Belfast 16-17 November 2018

Dear All, Greetings! On behalf of the board members of Sibeal Network, I am thrilled to share with you the Call for Papers for this year’s Sibeal Network Conference to be held on 16-17 November at Ulster University, Belfast. We … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper, Geschlechterpolitik, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für CFP: Sibeal Network Conference: Voices and Choices: Intersecting Global Feminisms, Belfast 16-17 November 2018

CFP: International Conference: XX. Century: If this is a woman – Bratislava 21.01.2019-23.01.2019

CFP: International Conference: XX. Century: If this is a woman ———————————————————————— Department of General History, Faculty of Arts, Comenius University in Bratislava, Slovakia; Center for Holocaust Studies at the Institute for Contemporary History in Munich, Germany 21.01.2019-23.01.2019, Bratislava, Comenius University, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für CFP: International Conference: XX. Century: If this is a woman – Bratislava 21.01.2019-23.01.2019

Fadi Saleh: On Asylum, Memory, and Queer Negativity – 25.6.18, ZIFG TU Berlin

We are happy to announce and cordially invite you to a lecture by Fadi Saleh (Göttingen) on June 25th: What are Syrian Queer and Trans* Refugees Doing When They Are NOT Suffering: On Asylum, Memory, and Queer Negativity In Western … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Fadi Saleh: On Asylum, Memory, and Queer Negativity – 25.6.18, ZIFG TU Berlin

Symposium: Planetary Utopias – Hope, Desire, Imaginaries in a Post-Colonial World, Akademie der Künste Berlin, 23-24. June 2018

Planetary Utopias – Hope, Desire, Imaginaries in a Post-Colonial World (Free admission; First Come, First Served) Flyer: ADK_Colonial_Repercussions_SymposiumIII_Flyer-1   SAT 23.6.2018 Akademie der Künste, Pariser Platz 4, Berlin   12:30–1 PM —————————— —— WELCOME Nikita Dhawan (Profesor for Political Theory … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Symposium: Planetary Utopias – Hope, Desire, Imaginaries in a Post-Colonial World, Akademie der Künste Berlin, 23-24. June 2018

Vortrag: Tine Haubner (Jena) „Ensemble of Superwomen? Zur Ausbeutung sorgender Gemeinschaften im Kontext der Pflegekrise“, HU Berlin 6. Juni 2018, 16 Uhr

Liebe Kolleg_innen, liebe Studierende, der Lehrbereich Soziologie der Arbeit und Geschlechterverhältnisse am Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin lädt zu folgendem Vortrag ein: Tine Haubner: Ensemble of Superwoman? Zur Ausbeutung sorgender Gemeinschaften im Kontext der Pflegekrise Zeit und Ort: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Vortrag: Tine Haubner (Jena) „Ensemble of Superwomen? Zur Ausbeutung sorgender Gemeinschaften im Kontext der Pflegekrise“, HU Berlin 6. Juni 2018, 16 Uhr