Archiv der Kategorie: Geschlechterpolitik

Critical Mass FLTI* only: Let’s queer the streets! 17. August um 19 Uhr am Mariannenplatz / Ecke Waldemarstraße

*English below* Wir treten in die Pedale gegen Männlichkeitsklischees und für die Mobilitätswende. Wir sind Frauen, Lesben, Trans-, Non-Binary- und Inter-Personen.** Wir haben unterschiedliche Hintergründe und Ziele. Wir wollen gemeinsam einfach mal entspannt Fahrrad fahren: Ohne Automachos, Fahrradmacker und Mansplaining. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Veranstaltungen-Berlinkultur, Verschiedenes | Kommentare deaktiviert für Critical Mass FLTI* only: Let’s queer the streets! 17. August um 19 Uhr am Mariannenplatz / Ecke Waldemarstraße

Geplantes Verbot der Gender Studies in Ungarn – Protestschreiben

Liebe Listenempfänger*innen, vermutlich wissen es alle schon aus der Zeitung: Die ungarische Regierung plant, die Gender Studies in Ungarn zu verbieten. Die Fachgesellschaft Geschlechterstudien beteiligt sich mit dem angehängten Brief an dem internationalen Protest gegen das Vorhaben, auf diese Weise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Publikationen, Verschiedenes | Kommentare deaktiviert für Geplantes Verbot der Gender Studies in Ungarn – Protestschreiben

ATGENDER Statement on Hungary’s proposed ban on Gender Studies

ATGENDER statement on Hungary’s proposed ban on Gender Studies ATGENDER, the European Association of Gender Research, Education and Documentation has been informed last week by colleagues of our network about the proposal by the Hungarian government to ban gender studies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Publikationen, Verschiedenes | Kommentare deaktiviert für ATGENDER Statement on Hungary’s proposed ban on Gender Studies

LSBTI* weltweit: Wo lieben illegal ist | Podiumsdiskussion | 28. August 2018

Einladung LSBTI* weltweit: Wo lieben illegal ist Podiumsdiskussion Dienstag, 28. August, 19.00 Uhr f³ – freiraum für fotografie, Waldemarstraße 17, 10179 Berlin www.fhochdrei.org | Facebook und Instagram: #fhochdrei 2017 wurde in Deutschland die „Ehe für alle“ anerkannt. Von einer vollständigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Veranstaltungen-Berlinkultur, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für LSBTI* weltweit: Wo lieben illegal ist | Podiumsdiskussion | 28. August 2018

Politisch, solidarisch und doch streitbar: DIE FEMINISTISCHE SOMMERUNI 2018! 15. September, Berlin

In über 60 Vorträgen, Workshops und Diskussionen geht es um bewegte und bewegende Frauen- und Lesbengeschichte(n) – von der Ersten über die Neue Frauenbewegung bis hin zu aktuellen queer-feministischen Debatten. Vom Tomatenwurf bis zum Cyberfeminismus, von Kampagnen gegen §218 bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Studium / Lehre, Veranstaltungen-Berlinkultur, Veranstaltungen-Wissenschaft, Verschiedenes, Workshops / Weiterbildungen | Kommentare deaktiviert für Politisch, solidarisch und doch streitbar: DIE FEMINISTISCHE SOMMERUNI 2018! 15. September, Berlin

Panel discussion: Asian Europeans 2.0 – Racism and Resistance in Paris and Berlin, 2. September, 15 – 17 Uhr, Aquarium am Südblock

Asian Europeans 2.0 – Racism and Resistance in Paris and Berlin Against the background of the continuously growing strength of the organized right-wing in many European countries and their dissemination of racist ideologies in media, science, and culture, we are … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Veranstaltungen-Berlinkultur, Veranstaltungen-Wissenschaft, Verschiedenes | Kommentare deaktiviert für Panel discussion: Asian Europeans 2.0 – Racism and Resistance in Paris and Berlin, 2. September, 15 – 17 Uhr, Aquarium am Südblock

Intersektionale Transformative Gerechtigkeit – Intersectional Transformative Justice; Berlin, 06. September, 19 Uhr

For the English version please see below. “Was macht uns wirklich sicher?” Ein Toolkit zu intersektionaler transformativer Gerechtigkeit jenseits von Gefängnis und Polizei Donnerstag, 6. September, 19:00 Uhr, xart splitta: Hasenheide 73, 10967 Berlin Lesung & Diskussion Melanie Brazzell & … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Veranstaltungen-Wissenschaft, Verschiedenes | Kommentare deaktiviert für Intersektionale Transformative Gerechtigkeit – Intersectional Transformative Justice; Berlin, 06. September, 19 Uhr

Fahnen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen | 25. November 2018

Sehr geehrte Interessierte,  am 25. November steht wieder der Internationale Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ an. Eine Studie der WHO vom Juni 2013 zeigt, dass weltweit über ein Drittel der Frauen in ihrem Leben Prügel, Vergewaltigungen, sexuelle Nötigungen oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Verschiedenes | Kommentare deaktiviert für Fahnen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen | 25. November 2018

Kongress Armut und Gesundheit 2019 | Aufruf zur Beteiligung – Call for Abstracts | Genderaspekte in Public Health

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und liebe Kollegen, wir laden Sie heute herzlich dazu ein, sich am kommenden Kongress Armut und Gesundheit am 14. und 15. März 2019 (Donnerstag und Freitag) in Berlin zu beteiligen! Gesundheit zu fördern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper, Geschlechterpolitik, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Kongress Armut und Gesundheit 2019 | Aufruf zur Beteiligung – Call for Abstracts | Genderaspekte in Public Health

Orientierungstreffen KiKo Kinderbetreuungs-Kollektiv Berlin; 23. August 2018

——English below Lust öfters oder ab und zu Kinderbetreuung während politischen Treffen zu machen? Wir laden euch herzlich zum Orientierungstreffen für Kinderbetreuung mit Kiko Berlin ein! Beim Treffen wollen wir euch sehr gerne kennenlernen, über die Kinderbetreuung, die wir machen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Veranstaltungen-Berlinkultur, Verschiedenes | Kommentare deaktiviert für Orientierungstreffen KiKo Kinderbetreuungs-Kollektiv Berlin; 23. August 2018