Archiv der Kategorie: Call for paper

Wir nehmen Abschied vom ZtG-Blog – nach 10 Jahren und 6500 Beiträgen

Im Jahr 2009 haben wir den ZtG-Blog ins Leben gerufen. Auf diesen Seiten boten wir parallel zu der bereits bestehenden Mailingliste zentrum-news Interessierten die Möglichkeit, Ankündigungen aus dem Feld der Gender Studies online zu lesen und auch selbst zu veröffentlichen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bulletin, Call for paper, Geschlechterpolitik, Neues aus dem ZtG, Publikationen, Stellenangebote/Stipendien/Ausschreibungen, Studium / Lehre, Veranstaltungen Kultur, Veranstaltungen-Berlinkultur, Veranstaltungen-Wissenschaft, Veranstaltungen-ZtG, Verschiedenes, Workshops / Weiterbildungen, ZtG-Blog-Meta (Infos für Nutzer*innen) | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wir nehmen Abschied vom ZtG-Blog – nach 10 Jahren und 6500 Beiträgen

Call for Sessions der STS Conference Graz (04.05.20 – 06.05.20)

Liebe Kolleg*innen, anbei darf ich Ihnen den Call for Sessions der STS Conference Graz (04.05.20 – 06.05.20) übermitteln und um Kenntnisnahme und Weiterleitung bitten. Schwerpunkte der Konferenz sind: -Gender, Science and Technology -Open Science: Rethinking the Science and Society Relationship … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Call for Sessions der STS Conference Graz (04.05.20 – 06.05.20)

Sub-theme 61: The Sociomaterial Organizing of Work and its Consequences for the Constitution of Diversity and Inequalities

Dear colleagues, We would like to draw your attention to the Call for Papers for Sub-theme 61: The Sociomaterial Organizing of Work and its Consequences for the Constitution of Diversity and Inequalities at the 36th EGOS Colloquium in Hamburg, Germany, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Sub-theme 61: The Sociomaterial Organizing of Work and its Consequences for the Constitution of Diversity and Inequalities

CFP: Viral Masculinities. University of Exeter, 1–2 September 2020

KEYNOTE SPEAKERS: Professor Tim Dean (University of Illinois) Professor John Mercer (Birmingham City University) Professor Susanna Paasonen (University of Turku) CALL FOR PAPERS We’re living in viral times; ours is a time of contagion. As Tony Sampson writes in his book Virality: Contagion Theory … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Kommentare deaktiviert für CFP: Viral Masculinities. University of Exeter, 1–2 September 2020

CfP: (Re-)Präsentationen, Positionen und Perspektiven der Geschlechterforschung – verlängerte Einreichfrist

CfP für die Abschlusskonferenz des Promotionskollegs Gender Studies der Universität Vechta mit dem Titel „(Re-)Präsentationen, Positionen und Perspektiven der Geschlechterforschung“. Die Einreichfrist wurde verlängert bis zum 22. September 2019. CfP verlängert.docx Mit besten Grüßen und Dank Ann-Christin Kleinert — Ann-Christin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Kommentare deaktiviert für CfP: (Re-)Präsentationen, Positionen und Perspektiven der Geschlechterforschung – verlängerte Einreichfrist

CfP: Council for European Studies Conference; Reykjavik, 22-24 June 2020

We are pleased to share call for papers for the Council for European Studies conference in Reykjavik (22-24 June 2020): Deadline for proposals: 15th of October. The theme for the upcoming conference is Europe’s Past, Present and Future: Utopias and … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Kommentare deaktiviert für CfP: Council for European Studies Conference; Reykjavik, 22-24 June 2020

CfP: Social partners, power and (in)equalities in the European Union

We invite scholars from various disciplines working on social partners, labour market organisations and corporatism from gender and equalities perspectives in Europe to submit abstracts to a one-day workshop organized in Université Saint-Louis-Bruxelles, Brussels, on Wednesday 26 February 2020. The … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Kommentare deaktiviert für CfP: Social partners, power and (in)equalities in the European Union

CfP: Beyond the gender binary: Empirical research and conceptual developments in times of transformation

Gern mache ich Sie auf den Call for Abstracts bzw. Call for Papers für die Konferenz „Gender, Work and Organization“ im Juli 2020 in Kent (GB) aufmerksam. Wir freuen uns über Beiträge zum Stream „Beyond the gender binary: Empirical research … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Kommentare deaktiviert für CfP: Beyond the gender binary: Empirical research and conceptual developments in times of transformation

CfA: Frauenraub in Antike und Prähistorie; Berlin, 8/2019

Katja Winger / Christin Keller, Berlin 21.08.2019-15.10.2019, Katja Winger / Christin Keller Im vergangenen Jahr wurde in Berlin an der Freien Universität die Veranstaltung „FRAUENRAUB. Wahrheit oder Mythos?! – Interdisziplinäre Tagung zum Frauenraub im Altertum“ durchgeführt. Die Veranstaltung fand einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Kommentare deaktiviert für CfA: Frauenraub in Antike und Prähistorie; Berlin, 8/2019

Studierendenvortragsreihe Call for Speakers (until 15.09.) – Gender Studies HU Berlin

(German version below) Dear all, we are the organizing team of the Student Lecture Series Gender Studies HU Berlin. The Student Lecture Series aims to offer a stage for student research and make it visible in academia. The lecture series … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Kommentare deaktiviert für Studierendenvortragsreihe Call for Speakers (until 15.09.) – Gender Studies HU Berlin