Archiv des Autors: lyro

Normangleichende Genitaloperationen an intergeschlechtlichen Kindern gehen weiter – Follow Up-Studie zur Entwicklung der OP-Zahlen erschienen

Normangleichende Genitaloperationen an intergeschlechtlichen Kindern gehen weiter – Follow Up-Studie zur Entwicklung der OP-Zahlen erschienen Wenn Kinder mit „uneindeutig“ erscheinenden Geschlechtsorganen auf die Welt kommen, sind die­se schnellstmöglich chirurgisch an die männliche oder weibliche Norm anzupassen – so haben es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Publikationen | Kommentare deaktiviert für Normangleichende Genitaloperationen an intergeschlechtlichen Kindern gehen weiter – Follow Up-Studie zur Entwicklung der OP-Zahlen erschienen

Reminder CfP Heteroactivism, Homonationalism and National Projects

Liebe alle Am 31. Januar ist die Deadline für unseren CfP Heteroactivism, Homonationalism and National Projects: Call for Papers for a session at the Annual International Conference of the Royal Geographical Society with Institute of British Geographers (RGS-IBG), London 28-30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Kommentare deaktiviert für Reminder CfP Heteroactivism, Homonationalism and National Projects

Stellenausschreibung: Sozialarbeiterin (m/w/d) bzw. eine Sozialpädagogin (m/w/d) in Teilzeit (29,55 Std./Woche) am FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB)

Das FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB) sucht im Arbeitsfeld der beruflichen Integration straffällig gewordener Menschen zum 01.05.2019 eine Sozialarbeiterin (m/w/d) bzw. eine Sozialpädagogin (m/w/d) in Teilzeit (29,55 Std./Woche) Das FCZB ist eine gleichstellungsorientierte Non-Profit-Organisation der beruflichen Bildung. Seit 35 Jahren entwickeln und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stellenangebote/Stipendien/Ausschreibungen | Kommentare deaktiviert für Stellenausschreibung: Sozialarbeiterin (m/w/d) bzw. eine Sozialpädagogin (m/w/d) in Teilzeit (29,55 Std./Woche) am FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB)

Vortrag und Diskussion mit Joris Gregor: Ist da ein ‚I‘ in deinem LGBT*QI?! Impulse für ein Gespräch über die Berücksichtigung von Inter* in queeren Zusammenhängen; aquarium (Südblock) Berlin, 01.02.2019

Ist da ein ‚I‘ in deinem LGBT*QI?! Impulse für ein Gespräch über die Berücksichtigung von Inter* in queeren Zusammenhängen Vortrag und Diskussion  mit Joris Gregor Moderation: Francis Seeck Fr. 01. Februar 2019, 19:00 aquarium (Südblock), Skalitzer Str. 6, Berlin-Kreuzberg, U-Kottbusser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Vortrag und Diskussion mit Joris Gregor: Ist da ein ‚I‘ in deinem LGBT*QI?! Impulse für ein Gespräch über die Berücksichtigung von Inter* in queeren Zusammenhängen; aquarium (Südblock) Berlin, 01.02.2019

‚Queer‘ Asia Film Festival, Art Exhibition & Summer Programme, London, 15 – 18 July 2019

All of us at ‚Queer‘ Asia have been excitedly planning a whole host of new events for this summer. The Film Festival and Art Exhibition are back in the British Museum and we’re partnering with CINEMAQ to bring you ever … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Veranstaltungen Kultur, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für ‚Queer‘ Asia Film Festival, Art Exhibition & Summer Programme, London, 15 – 18 July 2019

Vernetzungsworkshop zwischen Frauen-/Lesbenarchive und Wissenschaft, 25.3.2019, Darmstadt

Das Digitale Deutsche Frauenarchiv veranstaltet mit weiteren Kooperationspartnerinnen wie der DFG am 25.3.2019 den Vernetzungsworkshop „Öffnen wir die feministischen Zeitkapseln! – Autonome frauen-/lesbenbewegte Archive treffen Wissenschaft“ in Darmstadt. Einladungsschreiben von Prof. Dr. Petra Gehring und Programm finden Sie unter http://www.ida-dachverband.de/ddf/ddfworkshop-zeitkapseln/ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Vernetzungsworkshop zwischen Frauen-/Lesbenarchive und Wissenschaft, 25.3.2019, Darmstadt

Einladung || „Is Love Still Possible? Queering Politics in Turkey“ || 05.02.2019

Das Team des Programms „Blickwechsel: Studien zur zeitgenössischen Türkei“ am Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt Universität veranstaltet kommende Woche eine Podiumsdiskussion, die speziell für Interessierte und Studierende im Bereich ‚Gender Studies‘ von besonderem Interesse ist. Deshalb wollen wir Sie auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik | Kommentare deaktiviert für Einladung || „Is Love Still Possible? Queering Politics in Turkey“ || 05.02.2019

Online-Petition: Bleiberecht für Success Johnson & Diana Namusoke!

Petitionstext: Jeder Tag ist für mich zur Zeit die Hölle. Ich verstecke mich gerade im Kirchenasyl in Berlin und habe riesige Angst auch nur vor die Tür zu treten, weil ich fürchte, dass die Polizei mich aufgreift und zurück nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Kommentare deaktiviert für Online-Petition: Bleiberecht für Success Johnson & Diana Namusoke!

CfP: Deadline verlängert: „(Re)Visionen. Epistemologien, Ontologien und Methodologien der Geschlechterforschung“

Liebe Mitglieder der FG Gender e.V., die Deadline des cfp zur Jahrestagung „(Re)Visionen. Epistemologien, Ontologien und Methodologien der Geschlechterforschung“ an der FernUniversität Hagen ist bis zum 20.02.2019 verlängert. Wir freuen uns über Ihre Vorschläge und Einreichungen. Bitte senden Sie diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Kommentare deaktiviert für CfP: Deadline verlängert: „(Re)Visionen. Epistemologien, Ontologien und Methodologien der Geschlechterforschung“

Veröffentlichung fzg 24|2018 Der Ort des Politischen in den Critical Feminist Materialisms

Liebe Kolleg*innen, liebe Alle*, Die neue Ausgabe der fzg ist erschienen: fzg 24|2018 Der Ort des Politischen in den Critical Feminist Materialisms In den letzten zwei Jahrzehnten wird (nicht nur) innerhalb der Geschlechterfor­schung die Bedeutung von Materialitäten, Körperlichkeiten und Technologien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper, Publikationen | Kommentare deaktiviert für Veröffentlichung fzg 24|2018 Der Ort des Politischen in den Critical Feminist Materialisms