Archiv des Autors: Guenuel

Call for Papers: FEMINA POLITICA (Heft 2/2017) Care im (sozialinvestiven) Wohlfahrtsstaat (Arbeitstitel)

“Der Wandel vom modernisierten Versorgermodell hin zum Adult Worker Model mit zwei (Vollzeit-)Erwerbstätigen ist in Europa bzw. in den westlichen Industrienationen in vollem Gange. Im Rahmen der Social Investment Policy wird der Blick seit Mitte der 1990er-Jahre stark auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

CfP: Femina Politica 2/2014 “Zwischen digitaler Utopie und Kontrolle. Wie feministisch ist ‘das Netz’?” (Arbeitstitel)

Abgabe Abstracts: 15. Januar 2014 Abgabe der Beiträge: 15. April 2014 Call als pdf: CfP_2_2014 “Zwischen digitaler Utopie und Kontrolle. Wie feministisch ist ‘das Netz’?” (Arbeitstitel) Digitalisierung kann als Stichwort gelten, das den Wandel unserer Gesellschaften in einem Kernmoment charakterisiert: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufruf: Für eine soziale, geschlechtergerechte und offene Gesellschaft! Eine Initiative feministischer Wissenschaftlerinnen

Initiative feministischer Wissenschaftlerinnen Im Wahlkampf 2013 war Geschlechtergerechtigkeit kein Thema. Es geht nur noch um Fragen, wie der Anteil von Frauen in Aufsichtsräten erhöht werden kann und ob der Ausbau der Kinderbetreuung für unter Dreijährige dem Bedarf entspricht. Ist das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltung: Für das Politische in der politischen Ökonomie (Femina Politica)

23. September 2013, 19.30 Uhr, Café Morgenrot (Kastanienallee 85, 10435 Berlin) “Wirtschaftskrise” ist eines der zentralen politischen Schlagwörter der letzten Monate. Während die politischen und wirtschaftlichen Eliten nur mehr oder minder zaghafte Reformen wagen, wurde nicht nur bei den Kundgebungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Berlinkultur, Veranstaltungen-Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Gaga Feminism: Rethinking Queer Anarchy

Sonntag/Sunday 27.01. 2013, 17.30/5:30 pm Silverfuture, Weserstraße 206, Berlin-Neukölln Judith Jack Halberstam und Jana Günther im Gespräch, moderiert von Sonja Erkens (Missy Magazine) Preisfrage: Was haben der schwangere Mann Thomas Beatie, der Comic-Schwamm Sponge Bob und der Popstar Lady Gaga … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Publikationen, Veranstaltungen-Berlinkultur, Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuerscheinung: Femina Politica 2/2012

Die neue Femina Politica mit dem Schwerpunkt “RECHT ALS FEMINISTISCHE POLITIKSTRATEGIE” ist erschienen. Emanzipatorische Kämpfe sind auch immer Kämpfe ums Recht, doch ist der Stellenwert des Rechts für das Projekt einer gleichberechtigten Gesellschaft in der feministischen Wissenschaft seit je umstritten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Publikationen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Seminar: Wissenschaftliches Arbeiten und Studienorganisation (WS 2012/2013)

Kompetente Zeit- und Studienorganisation sowie ein umfassendes Wissen rund um die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens sind unerlässlich für ein erfolgreiches Studium. In unserem zweitätigen Workshop verknüpfen wir Elemente und Übungen eines sinnvollen Zeitmanagements mit Informationen zu Wissensorganisation, Wissensreproduktion und Wissenspräsentation. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Hinterlasse einen Kommentar

CfP: Femina Politica 1/2013 „Politische Ökonomie“

Geschlechterspezifische Auswirkungen der Krise(n) von Finanz- und Realökonomien wie etwa die unterschiedliche Betroffenheit von Konjunkturprogrammen und Konsolidierungsmaßnahmen aufgrund der Arbeitsmarktsegregation und der grundsätzlich unterschiedlichen sozio-ökonomischen Position von Frauen und Männern liegen auf der Hand und bilden gegenwärtig ein Themenfeld feministisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Workshop: Studienorganisation und wissenschaftliches Arbeiten

Kompetente Zeit- und Studienorganisation sowie ein umfassendes Wissen rund um die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens sind unerlässlich für ein erfolgreiches Studium. In unserem zweitätigen Workshop verknüpfen wir Elemente und Übungen eines sinnvollen Zeitmanagements mit Informationen zu Wissensorganisation, Wissensreproduktion und Wissenspräsentation. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Studium / Lehre, Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuerscheinung: Femina Politica 1/2012

Die neue Femina Politica mit dem Schwerpunkt “FALSCHE SICHERHEITEN: GESCHLECHTERVERHAELTNISSE IN AUTORITÄREN REGIMEN” ist erschienen. www.femina-politica.de INHALT: SILKE SCHNEIDER. GABRIELE WILDE Autokratie, Demokratie und Geschlecht: Geschlechterverhältnisse in autoritären Regimen. GABRIELE WILDE Totale Grenzen des Politischen: Die Zerstörung der Öffentlichkeit bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Publikationen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar