Ausschreibung: Promotionsstipendien: Genderforschung

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte Sie auf die aktuelle Ausschreibung der Graduiertenschule Genderforschung (GGf) der Universität Koblenz-Landau aufmerksam machen:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt werden zwei Promotionsstipendien mit einer monatlichen Stipendienrate in Höhe von 1.250 Euro für 32 Monate vergeben. Voraussetzung für die Bewerbung ist ein Promotionsprojekt, dessen zentrale Analysekategorie Gender ist, wobei eine interdisziplinäre Perspektive wünschenswert ist. Begonnene bzw. fortgeschrittene Promotionsprojekte sind ebenfalls erwünscht.
Die Graduiertenschule hat ihren Sitz am Campus Koblenz und fördert im Rahmen eines strukturierten Promotionsprogramms Promotionen aus allen an der Universität Koblenz-Landau vertretenen Fachbereichen. Die Erstgutachterin/Der Erstgutachter muss der Universität Koblenz-Landau angehören. Die Stipendien beinhalten neben einer finanziellen Förderung ein begleitendes Studienprogramm (bestehend aus Kolloquien, Forschungswerkstätten, Workshops, Coachings und Tagungen etc.) sowie unterstützende Maßnahmen. Die damit zusammenhängenden Termine sind verpflichtend und müssen wahrgenommen werden; der wissenschaftliche Dialog soll als zentraler Bestandteil über die Anwesenheit der Mitglieder gesichert sein.

Bewerbungsfrist ist der 15. April 2017. Weitere Informationen Sie dem PDF im Anhang entnehmen oder unter folgendem Link abrufen: http://www.ggf-koblenz-landau.de/?page_id=1039

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie die Ausschreibung an Interessierte weiterleiten bzw. auf Ihrer Homepage veröffentlichen könnten.

Für Fragen stehe ich Ihnen als Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung.

Herzlichen Dank und
freundliche Grüße
Johanna Hoffmann

Dieser Beitrag wurde unter Stellenangebote/Stipendien/Ausschreibungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar