Schlagwort-Archive: Geschlecht

Buchvorstellung des HTMI am 10.04.14 „Geschlechtergerechtigkeit steuern – Perspektivenwechsel im Steuerrecht“

Sehr geehrte Damen und Herren, gerne möchten wir Sie zu unserer Buchvorstellung des Sammelbandes „Geschlechtergerechtigkeit steuern – Perspektivenwechsel im Steuerrecht“ einladen: Donnerstag, 10. April 2014 um 17:00 Uhr HWR Berlin, Badensche Str. 52, 10825 Berlin Raum A 2.04 (Haus A, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Publikationen, Studium / Lehre, Veranstaltungen-Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Call for Papers: Bildung – Erziehung – Gender

Die Freiburger Zeitschrift für GeschlechterStudien hat ihren jüngsten Call for Papers zum Themenbereich Erziehung – Bildung – Gender eröffnet. Wir freuen uns auf zahlreiche Einsendungen. Einsendeschluss für Artikel auf Deutsch und Englisch ist der 16.6.2013, Das Thema Bildung – Erziehung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aktuelle Online-Debatte des Gunda-Werner-Institutes: Liquide Demokratie oder gleichberechtigte Teilhabe?

Frauen- und Geschlechterpolitiken von Piraten und Grünen im  Vergleich unter dieser Themenstellung startete das Gunda-Werner-Institut am 5. September 2012 eine neue Online-Debatte auf http://streit-wert.boellblog.org/. In den letzten Monaten hat die Piratenpartei in der gesamten Republik mit neuen Begrifflichkeiten und Beteiligungsformen  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Onlinejournal kultur&geschlecht #9

Die 9. Ausgabe des onlinejournals kultur & geschlecht ist soeben erschienen. Es handelt sich um eine Sonderausgabe im Rahmen des vom Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW geförderten Projekts Revisionen und Repolitisierungen von „Gender und Medien“. Inhalt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Publikationen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schulbücher zu Geschlecht und Sexualität – Studie der GEW

Liebe Kolleg_innen, liebe Freund_innen, anbei ein Hinweis auf eine aktuelle Studie der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft zu Geschlecht und Sexualität in deutschsprachigen Schulbüchern ( http://www.gew.de/Binaries/Binary88533/Schulbuchanalyse_web.pdf ). Sie wurde von Melanie Bittner erarbeitet und kommt zu äußerst ernüchternden (oder vielmehr erschreckenden) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Konferenz: Disziplin – ‚Rasse‘ – Geschlecht: Perspektiven aktueller Wissenschaftsgeschichte – Hamburg 11.05.12

Arbeitskreis Historische Frauen- und Geschlechterforschung (AKHFG e.V.), Region Nord 11.05.2012, Hamburg, Universität Hamburg, Mollerstraße 10, 20148 Hamburg Obwohl wissenschaftsgeschichtliche Arbeiten zunehmend geschlechtergeschichtlich orientiert sind, bleiben noch viele Perspektiven zu schärfen und weiterzuentwickeln: So ist neben der wichtigen Untersuchung der Bedeutung von Geschlecht bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft, Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

REMINDER / 16.04.2012 (Deadline) Call for Papers: Geschlecht im Kontext verschärfter ökonomischer Krisen / Le genre dans le contexte de crises économiques aggravées / Gender in Times of Hightened Economic Crises

Geschlecht im Kontext verschärfter ökonomischer Krisen Le genre dans le contexte de crises économiques aggravées Gender in Times of Hightened Economic Crises Einreichungsfrist / Délai de soumission / Submission Deadline: 16. April 2012 Fachtagung der Schweizerischen Gesellschaft für Geschlechterforschung SGGF … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Call for Papers: Beiträge für Querelles. Jahrbuch für Frauen- und Geschlechterforschung

Call for Papers Beiträge für Querelles. Jahrbuch für Frauen- und Geschlechterforschung, Bd. 17(2012) erbeten. Einreichungsschluss: 31. Mai 2012. Thema: Anonymität und Geschlecht. Zur Geschichte und Aktualität von Namenlosigkeit Hg. von Prof. Dr. Gesa Dane, Berlin, und Marco Tullney, Berlin. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar