Schlagwort-Archive: Gender

Vortragsreihe „Männlichkeit“ CePoG Universität Trier

Im Wintersemester organisiert das CePoG der Universität Trier eine Vortragsreihe zum Thema „Männlichkeit“. Vortragsreihe „Männlichkeit“ Vorträge: 13. November 2019 / 18:00 c.t. / B14 Martin Winter (Darmstadt): „Veganismus und Männlichkeiten. Zur Ko-Produktion von Fleischalternativen, Körper und Geschlecht“ 21. November 2019 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Vortragsreihe „Männlichkeit“ CePoG Universität Trier

CfP: Ständig wi(e)der Widerstände: Studieren, Forschen & Lehren auf dem Gendercampus // Halle (Saale) // 14. November 2019

Deadline 7. August 2019 | 9. Landesweiter Tag der Genderforschung Sachsen-Anhalt 14. November 2019 | Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg In diesem Jahr widmet sich der Landesweite Tag der Genderforschung dem Themenfeld „Widerstände in der Geschlechterforschung“. Nachwuchswissenschaftler*innen soll die Möglichkeit gegeben werden, ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper, Veranstaltungen-Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für CfP: Ständig wi(e)der Widerstände: Studieren, Forschen & Lehren auf dem Gendercampus // Halle (Saale) // 14. November 2019

Einladung: Tagung zu Elternschaft und Gender Trouble

Liebe Freund*innen und Kolleg*innen, wir möchten Sie herzlich zu der  Tagung „Elternschaft und Gender Trouble – Mutterschaft, Vaterschaft, Elternschaft“ einladen. Sie findet vom 21.6-23.6.2019 im Erwin-Piscator-Haus in Marburg statt. FAMILIE erscheint zunehmend als paradoxer Ort, an dem einerseits plurale Familienformen gelebt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Einladung: Tagung zu Elternschaft und Gender Trouble

CfP Antifeministische Mobilisierungen. Erscheinungsformen, Erklärungsversuche und Gegenstrategien

Call for Papers der Zeitschrift GENDER für Sonderheft 2021 Seit der Jahrtausendwende nehmen Diskurse und Mobilisierungen gegen die kritische Thematisierung von Geschlecht(erverhältnissen) und geschlechtliche Selbstbestimmung zu. Der Call for Papers lädt dazu ein, zu fragen, wie das Phänomen begrifflich zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für CfP Antifeministische Mobilisierungen. Erscheinungsformen, Erklärungsversuche und Gegenstrategien

Call for Papers Interdisziplinäres Kolloquium für (Post-)Doktorand_innen „Postcolonial und Gender Studies“ an der Universität Trier [06.-07.06.2019, Deadline: 15.03.2019]

Kolloquium Das CePoG veranstaltet im Sommersemester 2019 ein Kolloquium für (Post-)Doktorand_innen im Bereich „Postcolonial und Gender Studies“. Ziel ist es, den Nachwuchswissenschaftler_innen, die in diesen beiden Feldern arbeiten, eine Plattform des inhaltlichen Austauschs und der interdisziplinären Vernetzung zu bieten. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Call for Papers Interdisziplinäres Kolloquium für (Post-)Doktorand_innen „Postcolonial und Gender Studies“ an der Universität Trier [06.-07.06.2019, Deadline: 15.03.2019]

GENDER Heft 3/2018 ist erschienen

Schwerpunkt: Mode und Geschlecht Herausgegeben von Jenny Bünnig, Gertrud Lehnert und Miriam von Maydell Die Modewissenschaft ist mindestens so heterogen wie die Genderforschung. Beide verbindet das Konzept des Performativen, das den Prozess des Hervorbringens von Identitäten und Bedeutungen im Handeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Publikationen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für GENDER Heft 3/2018 ist erschienen

Call for Papers: IARG Conference ‚Sexual and Gendered Moralities’ ; Ghent 26-27 November 2018

Dear colleague, please find attached the call for abstracts for the 3rd International Conference of the International Association for the study of Religion and Gender (IARG), which is taking place on 26-27 November in the city of Ghent. The conference ‚Sexual and Gendered Moralities‘ aims to … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

CePoG ein Kolloquium für (Post-)Doktorand_innen im Bereich der Postcolonial und Gender Studies

Call for Papers Interdisziplinäres Kolloquium für (Post-)Doktorand_innen „Postcolonial und Gender Studies“ an der Universität Trier [21.-22.06.2018, Deadline: 20.03.2018] Kolloquium Das CePoG veranstaltet im Sommersemester 2018 ein Kolloquium für (Post-) Doktorand_innen im Bereich „Postcolonial und Gender Studies“. Ziel ist es, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für CePoG ein Kolloquium für (Post-)Doktorand_innen im Bereich der Postcolonial und Gender Studies

Vorstellung des Queer Lexikons

Liebe queeren Organisationen, Vereine, Jugendgruppen und Menschen, Wir sind das Team des Queer Lexikons und des Podcasts Buchstabensuppe, ein Projekt von Lambda Baden-Württemberg, und wollen unser Projekt kurz vorstellen: Ziel unseres Projekts ist es, Jugendlichen und jungen Erwachsenen kostenlose, umfassende, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Tagung „Gender und Diversity in der Lehre an Fach- Hochschulen“

An der Hochschule Hannover findet am Donnerstag, den 15. Februar 2018 eine Tagung zum Thema „Gender und Diversity in der Lehre an Fachhochschulen“ statt. Aktivitäten, die sich mit Antidiskriminierung, Heterogenität und Diversity an Hochschulen auseinandersetzen, zählen mittlerweile zu den zentralen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Studium / Lehre, Veranstaltungen-Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar