Archiv der Kategorie: Veranstaltungen-Wissenschaft

Konferenz: Taeter/innen und Opfer im Nationalsozialismus und die Bedeutung von Geschlecht; Krefeld, 22.-23.02.2019

———————————————————————— Sandra Franz, Historikerin, Leiterin der Gedenkstätte Villa Merländer; Mareen Heying, Historikerin, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und Ruhr-Universität Bochum 22.02.2019-23.02.2019, Krefeld, NS-Dokumentationsstelle der Stadt Krefeld in der Villa Merländer, Friedrich-Ebert-Strasse 42, 47799 Krefeld und Fabrik Heeder, Virchowstr. 130, 47805 Krefeld Deadline: 20.02.2019 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Konferenz: Taeter/innen und Opfer im Nationalsozialismus und die Bedeutung von Geschlecht; Krefeld, 22.-23.02.2019

Konferenz: If This is a Woman – Bratislava 21.01.2019-23.01.2019

———————————————————————— Jakub Drábik, Institute of History of the Slovak Academy of Sciences, Bratislava; Katja Grosse-Sommer, Hochschule für Jüdische Studien, Heidelberg; Borbála Klacsmann, University of Szeged; Denisa Nestáková / Eduard Niznanský, Comenius University, Bratislava 21.01.2019-23.01.2019, Bratislava, Comenius University Bratislava, Safárikovo námestie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Konferenz: If This is a Woman – Bratislava 21.01.2019-23.01.2019

Workshop: Male and Female Heroism in the European Bombing War. Gender – Warfare – Technology; HU Berlin, 18.-19.01.2019

Male and Female Heroism in the European Bombing War. Gender – Warfare – Technology Zeit: Freitag, 18.01.2019 bis Samstag, 19.01.2019. Ort: Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, Raum 2249a (Zwischengeschoss) Program Friday, 18th January 2019 1.00-1.30           Welcome and Presentation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Workshop: Male and Female Heroism in the European Bombing War. Gender – Warfare – Technology; HU Berlin, 18.-19.01.2019

Veröffentlichung fzg 24|2018 Der Ort des Politischen in den Critical Feminist Materialisms

Liebe Kolleg*innen, liebe Alle*, Die neue Ausgabe der fzg ist erschienen: fzg 24|2018 Der Ort des Politischen in den Critical Feminist Materialisms In den letzten zwei Jahrzehnten wird (nicht nur) innerhalb der Geschlechterfor­schung die Bedeutung von Materialitäten, Körperlichkeiten und Technologien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Veröffentlichung fzg 24|2018 Der Ort des Politischen in den Critical Feminist Materialisms

Vortrag: Prekarisierung und Geschlecht. (K)ein Thema in der Wissenschaft?; Berlin, 14. Januar 2019

Hallo, wir laden euch hiermit ein zu dem Vortrag und der Diskussion mit Gisela Notz zum Thema ‚Prekarisierung und Geschlecht. (K)ein Thema in der Wissenschaft?‘ am 14.01. in der HU. Immer noch ist nur ein verschwindender Anteil der gut dotierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Vortrag: Prekarisierung und Geschlecht. (K)ein Thema in der Wissenschaft?; Berlin, 14. Januar 2019

Einladung Abschlussveranstaltung DDF-Projekt der Genderbibliothek; Berlin, 22. Januar 2019

Frauen erzählen über ihr Leben in der DDR Das OWEN-Projekt „Frauengedächtnis“ im Digitalen Deutschen Frauenarchiv 2019 jährt sich die Maueröffnung zum dreißigsten Mal. Seither reißen die Diskussionen um das Leben in der DDR nicht ab. In einem Projekt zum Aufbau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus dem ZtG, Veranstaltungen-Berlinkultur, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Einladung Abschlussveranstaltung DDF-Projekt der Genderbibliothek; Berlin, 22. Januar 2019

Tagung Psychoanalyse unter Spannung, 15.-16.2.2019, Berlin

AKTUELL: PSYCHOANALYSE UNTER SPANNUNG. 15.-16 FEBRUAR 2019 www.ipu-berlin.de/archiv/detail/unter-strom-special-psychoanalyse-unter-spannung.html   Sitz der Gesellschaft: Berlin, Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 114412 B Geschäftsführer: Dr. Rainer Kleinholz

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Tagung Psychoanalyse unter Spannung, 15.-16.2.2019, Berlin

PhD positions in Gender -Linköping Univ deadline 31 january

https://liu.se/en/work-at-liu/vacancies?fbclid=IwAR3R2t9hePRMlNiWrWhvc1wYFuu8VZw3AxZxkQzkZQKpKTzgpPbwYrG7Auo TERESA KULAWIK  PROFESSOR GENDER STUDIES School of Culture and Education sh.se/kulawik SÖDERTÖRN UNIVERSITY | STOCKHOLMAlfred Nobels Allé 7141 89 HuddingeSweden

Veröffentlicht unter Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für PhD positions in Gender -Linköping Univ deadline 31 january

Call for Beiträge für das Symposium „Elternschaft und Gender Trouble“

„Elternschaft und Gender Trouble“ – Symposium zu Mutterschaft-Vaterschaft und Elternschaft in Marburg vom 21. bis 23.06. 2019 Die Familie erscheint zunehmend als paradoxer Ort, an dem einerseits plurale Familienformen diskutiert und gelebt werden, andererseits traditionelle Geschlechterrollen hartnäckig weiterbestehen. Dementsprechend zeigen sich im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Call for paper, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Call for Beiträge für das Symposium „Elternschaft und Gender Trouble“

Gastvortrag: Angriffe auf Gender Studies in Ungarn und darüber hinaus; Berlin, 16. Januar 2019

Einladung zum Gastvortrag und zur Diskussion: Eszter Kováts: Angriffe auf Gender Studies in Ungarn und darüber hinaus.  Hintergründe und Erklärungsversuche Ort: Unter den Linden 6, Raum 2070a Zeit: Mittwoch, den 16.01.19, 18:00 – 20:00 Uhr Im Oktober 2018 hat die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschlechterpolitik, Veranstaltungen-Berlinkultur, Veranstaltungen-Wissenschaft | Kommentare deaktiviert für Gastvortrag: Angriffe auf Gender Studies in Ungarn und darüber hinaus; Berlin, 16. Januar 2019