Stellenausschreibung: ZGD – eine*n  wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (Post-Doc) zur kritischen  Erforschung der Nutzungen der Kategorien von Geschlecht und Diversität  in den Natur- und Lebenswissenschaften, Tübingen (Frist: 30.4.18)

Liebe Kolleg*innen,

das Zentrum für Gender- und Diversitätsforschung der Universität  Tübingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n  wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (Post-Doc) zur kritischen  Erforschung der Nutzungen der Kategorien von Geschlecht und Diversität  in den Natur- und Lebenswissenschaften.

Ich würde mich freuen, wenn Sie die Ausschreibung bzw. den  Hinweis mit Verlinkung auf unsere Homepage (www.zgd.uni-tuebingen.de)  auf der Website der FG Gender bzw. im Rundbrief veröffentlichen könnten.

Herzlichen Dank und beste Grüße,

Gero Bauer

Dieser Beitrag wurde unter Stellenangebote/Stipendien/Ausschreibungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar