Stellungnahme zum Frauentag: (Arbeitskreis Frauengesundheit) „Frauen und Hormone: Hier muss dringend etwas geschehen!“

Liebe Kolleginnen, liebe Interessierte,

wir möchten Sie/euch anlässlich des Weltfrauentages auf unsere neue Stellungnahme hinweisen. Der Titel lautet „Frauen und Hormone: Hier muss dringend etwas geschehen! | Internationaler Frauentag 2018“. Die Stellungnahme ist ein ironisch-satirischer Aufruf gegen die Medikalisierung von Frauengesundheit.

Hier der Link zur Stellungnahme:
http://www.akf-info.de/portal/2018/03/07/frauen-und-hormone-hier-muss-dringend-etwas-geschehen-internationaler-frauentag-2018/

Mit kämpferischen Grüßen

Carolin Fiedler

Geschäftsstelle

Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF)
Sigmaringer Str. 1
10713 Berlin

Mail: buero@akf-info.de

Besuchen Sie unsere neue Webseite: www.akf-info.de

Facebook: www.facebook.com/AKFeV

* überparteilich * unabhängig * gemeinnützig *

Der Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF) ist der größte unabhängige Zusammenschluss von Frauengesundheitsorganisationen und Fachexpertinnen zur Frauengesundheit im deutschsprachigen Raum. Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Spenden: http://www.akf-info.de/wir-ueber-uns/akf-ev/spenden/

Dieser Beitrag wurde unter Geschlechterpolitik, Verschiedenes abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar