CfP: 20 Jahre Gender Studies an der HU – Absolvent_innen gesucht!

20 Jahre Gender Studies an der Humboldt-Universität zu Berlin – Absolvent*innen-Porträts für Jubiläumspublikation gesucht

Seit 1997 gibt es die Gender Studies an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seitdem haben etwa 1350 Studierende ein Genderstudium an der HU abgeschlossen.

Das 20-jährige Jubiläum ist für das Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien ein guter Anlass, diese Zahl mit persönlichen Geschichten zu füllen und dafür eine Publikation mit Porträts von Absolvent*innen aller Studiengänge zu erstellen.

Wir suchen Absolvent*innen, die uns erzählen, wie es für sie nach dem Studium weiterging. Dabei interessieren uns insbesondere Erfahrungen im Studium, der Berufseinstieg und Werdegang und die gegenwärtige Lebenssituation. Wir hoffen auf eine Vielzahl von Geschichten, die das breite Feld der Interessen, beruflichen Wege, Lebensrealitäten und Leidenschaften unserer Absolvent*innen abbilden.

Haben auch Sie ein Studium am Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien absolviert und sind bereit, uns Ihre persönliche Geschichte zu erzählen? Oder kennen Sie ehemalige Absolvent*innen unserer Studiengänge? Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und über Ihre Mithilfe bei der Suche nach ehemaligen Absolvent*innen.

Alle weiteren Information zu der Jubiläumspublikation und wie Sie daran teilnehmen können, finden Sie unter:

https://www.gender.hu-berlin.de/de/studium/20-jahre-gender-studies-absolvent_innen-gesucht

Die Teilnahme ist bis zum 31.10.2017 möglich.

Bei Fragen und Anmerkungen schreiben Sie uns gerne unter: ztg_alumni_portraets@hu-berlin.de

Herzliche Grüße

das Zentrum für transdisizplinäre Geschlechterstudien

Dieser Beitrag wurde unter Call for paper, Neues aus dem ZtG, Studium / Lehre veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar