Vortrag: Frameworks for Advocacy in the U.S. Sex Worker Movement. A history of sex worker organising, from 1960 to present day

Hiermit möchte ich Sie zu einem Vortrag von Kate Zen einladen. Kate Zen ist seit Juni 2013 Communication Officer für NSWP – Global Network of Sex Work Projects.

Der Vortrag trägt den Titel:

Frameworks for Advocacy in the U.S. Sex Worker Movement. A history of sex worker organising, from 1960 to present day

Der Vortrag findet in englischer Sprache und ohne Übersetzung am Mittwoch, den 31. Juli 2013 um 19:00 Uhr an der Humboldt-Universität zu Berlin statt.

Genaue Adresse: 

Institut für Geschichtswissenschaften
Friedrichstr. 191-193 (U6/U2/M48, Haltestelle Stadtmitte)
5. OG, Raum 5008

Weitere Links zu Information:

Blog von Kate Zen: http://katezen.wordpress.com/author/katezen/

Webseite von NSWP: http://www.nswp.org/

NSWP appoints new communications team http://www.nswp.org/fr/node/1385

Beitrag von Kate Zen auf „menschenhandel heute“
Warum bleiben Sexarbeiter_innen von der Debatte über Gewalt gegen Frauen ausgeschlossen?

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen-Wissenschaft abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar