ZtG – Blog

Gender Studies an der Humboldt-Universität zu Berlin

CfP: Zeitschrift für Managing Diversity and Diversity Studies

Veröffentlicht | von | am März 26, 2012 | unter Call for paper | Bisher keine Kommentare

Call for papers Diversitas – Zeitschrift für Managing Diversity und Diversity Studies Themenschwerpunkt:

Die Differenz der Vielfalt

Das kommende Heft (eine Doppelnummer Heft 1/2012 und Heft 2/2012) von Diversitas – Zeitschrift für Managing Diversity und Diversity Studies möchte der Diskussion um „demografische Diversity“ ein Forum bieten und das heute mögliche Themenspektrum des sowohl differenzverstärkenden/differenzvermindernden als auch intersektionellen Umgang mit Verschiedenheit und Vielfalt vorstellen. Wir möchten Sie einladen mit einem konstruktiven und kritischen Blick auf die relevanten Diversitätsdimensionen (Alter, Behinderung, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Ethnizität, soziale Herkunft und darüber hinaus) Beobachtungen, Nutzenperspektiven oder Dekonstruktionen zu entwickeln und zu beschreiben.

Wir freuen uns über Ihre theoretisch-konzeptionellen sowie empirischen und praxis-orientierten Beiträge.

Einreichtermin für die Beiträge: 30. April 2012.

Erscheinungstermin des Doppelhefts: Oktober 2012.

Informationen zum Verfassen der Beiträge finden Sie unter: http://www.zf-diversitas.eu/8.html .

Senden Sie ihre Beiträge bitte an:
regine.bendl@zf-diversitas.eu .

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

ao.Univ.Prof.in Dr.in Regine Bendl
Herausgeberin Diversitas – Zeitschrift für Managing Diversity und Diversity Studies Wirtschaftsuniversität Wien Department für Management (Abteilung Gender und Diversitätsmanagement)
Augasse 2-6
1090 Wien
Telefon: 0043 1 31336 5186
email: regine.bendl@zf-diversitas.eu oder regine.bendl@wu.ac.at

Kommentare

Leave a Reply

Wir freuen uns sehr über Kommentare, die zur wissenschaftlichen Diskussion beitragen, behalten uns aber vor, Beiträge, die sexistisch, rassistisch oder persönlich beleidigend sind, nicht zu veröffentlichen.






× sieben = 21