ZtG – Blog

Gender Studies an der Humboldt-Universität zu Berlin

Bulletin Info 44 ist online

Veröffentlicht | von | am März 29, 2012 | unter Bulletin | Bisher keine Kommentare

1. NEUES AUS DEM ZENTRUM UND DER HU [zum Volltext]

  • G. Jähnert: Aktuelles aus dem ZtG
  • I. Pache: Neues aus den Studiengängen
  • Ch. Petterson/U. Klöppel/V. Beckmann: Bericht aus dem Graduiertenkolleg „Geschlecht als Wissenskategorie“ im WS 2011/12
  • C. Schmechel: Neues Projekttutorium „Psychiatrie und Geschlecht“
  • „Was ist feministische Philosophie?“ Bericht über einen Workshop an der HU Berlin.
  • U. Streib-Brzic/Ch. Quadflieg/S. Urgast: School is out? Strategien für eine Schule ohne Ausgrenzung. Fachtagung zum Abschluss eines EU-Projekts am Lehrstuhl v. Prof. Lann Hornscheidt

2. INITIATIVEN IN FORSCHUNG UND LEHRE BUNDESWEIT/ INTERNATIONAL [zum Volltext]

  • B. Mauss: Zertifikatsstudium Gender Studies in den Ingenieurwissenschaften, TU Berlin
  • K. Aleksander: Die Genderbibliothek des ZtG arbeitet in einem EIGE-Projekt mit
    G. Wilde/S. Friedrich/E. K. Sarter: Gründung des Zentrums für Geschlechterstudien an der
  • Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

3. NEUE PROFESSORINNEN / WISS. MITARBEITERINNEN STELLEN SICH VOR [zum Volltext]

  • Heather Ellis (Großbritannien-Zentrum der HU Berlin

4. WAS MACHEN EIGENTLICH UNSERE ABSOLVENT_INNEN? [zum Volltext]

  • Susanne Diehr
  • Anne Ebert
  • Julia Schimeta

5. TAGUNGEN – ANKÜNDIGUNGEN / BERICHTE [zum Volltext]

  • Programm der ZtG-Tagung „Kollektivität nach der Subjektkritik – Collectivity beyond Identity“, 28.-30.6.2012, HU Berlin
  • K. Aleksander: 46. Fachtagung der deutschsprachigen Frauen-/Lesbenarchive, -bibliotheken und -dokumentationsstellen, 03.-06.11.2011
  • R. Eberle: Workshop „Looking at gender as a category of knowledge in the mirror of post-colonial and intersectional perspectives – referencing own research projects”, 2.-3.12.2011
  • R. Eberle: ZtG-Kolloquium Gender und Islam: Säkulare und religiös begründete Geschlechter diskurse in transregional vergleichender Perspektive, 8.-9.12.2011
  • I. Güney-Frahm: Colloquium „Krisen, Kritik & Allianzen. Arbeits- und geschlechtersoziologische Perspektivierungen“, 26.1.2012
  • M. Kriszio: 10. Arbeitstagung der Konferenz der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterstudien im deutschsprachigen Raum (KEG), 2.-3.2.2012

6. FORSCHUNGSLITERATUR / REZENSIONEN [zum Volltext]

  • M. Vollhardt: U. Auga u.a. – Dämonen, Vamps und Hysterikerinnen
  • A. L. Karl: AK feministische Sprachpraxis – Feminismus schreiben lernen
  • H. Fitsch: D. Döring – Zeugende Zahlen
  • N. Keigel: F. Schnicke/A.-K. Düber: Perspektive – Medium – Macht: Zur kulturellen Codierung neuzeitlicher Geschlechterdispositionen

7. FORSCHUNGSFÖRDERUNG/FORSCHUNGSPOLITIK [zum Volltext]

  • U. Fuhrich-Grubert: Die zentrale Frauenbeauftragte der HU berichtet

Kommentare

Leave a Reply

Wir freuen uns sehr über Kommentare, die zur wissenschaftlichen Diskussion beitragen, behalten uns aber vor, Beiträge, die sexistisch, rassistisch oder persönlich beleidigend sind, nicht zu veröffentlichen.






× 1 = acht

  • Suchen im ZtG-Blog

  • Abonnieren des ZtG-Blogs

    • ZtG-Blog per E-Mail abonnieren
    E-Mail-Adresse eingeben:

  • Schreiben im ZtG-Blog

  • Letzte Kommentare

  • Tags/Schlagworte