Kulturgeschichte der DDR

Gerade neu erschienen sind drei Bände zur Kulturgeschichte der DDR von Prof. Dr. Gerd Dietrich (Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, 2018. 3 Bände, Ca. 2.400 S., ISBN: 978-3-525-30192-0).
Die einzelnen Bände thematisieren folgende Zeiträume:
Band 1. Kultur in der Übergangsgesellschaft 1945-1957
Band 2. Kultur in der Bildungsgesellschaft 1957-1976
Band 3. Kultur in der Konsumgesellschaft 1977-1990
In einem kurzen Interview mit dem Verfasser auf der Nachrichten-Seite der Humboldt-Universität zu Berlin betont er:
„Eine zusammenfassende Kulturgeschichte der DDR aber gibt es nicht, nicht einmal eine Gesamtgeschichte ihrer Kulturpolitik. Historisierung und Objektivierung sind auch deshalb notwendig, weil die DDR-Geschichte noch qualmt und stark in politische Auseinandersetzungen verstrickt ist.“