un/sounding gender – ZtG-Symposium am 8. Juni 2018

Design: Lydia Romanowski

Für alle, die sich zum und nach dem Symposium für das Thema „Musik und Gender“ in den vielfältigsten Dimensionen interessieren, bietet die Genderbibliothek zwei neue Erwerbungen an:
1. Müller, L. J.: Sound und Sexismus – Geschlecht im Klang populärer Musik. Eine feministisch-musiktheoretische Annäherung (Marta Press, März 2018) und

2. Reich, Jana; Filter, Dagmar: Love & passion : Gender und Musik(praxis) (2017) Norderstedt : BoD – Books on Demand

Darüber hinaus bietet der GReTA-Katalog eine Menge Literatur zum Thema, hier eine Auswahl, die mit dem neuen Tool Merkliste im META-Katalog möglich ist.
In diese Merkliste habe ich 30 Titel aus dem Bestand der Genderbibliothek eingefügt.