Zehn Jahre Gunda-Werner-Institut, Berlin 8.7.2017

Unter dem Motto „Meet your Idol. Feministisches Gipfeltreffen“ können Interessierte zum 10. Jahrestag des Gunda-Werner-Instituts für Feminismus und Geschlechterdemokratie in der Heinrich-Böll-Stiftung Feministinnen persönlich treffen und befragen, darunter:

Adrienne Goehler, freie Publizistin und Kuratorin
Annett Gröschner, Schriftstellerin, Performerin und Kolumnistin
Christa Wichterich, Soziologin und Spezialistin für Reproduktive Rechte
Gesine Agena, Mitglied im Bundesvorstand und frauenpolitische Sprecherin von Bündnis 90/ Die Grünen
Jamie Schearer, Vorständin ISD, Antirassismus-Aktivistin
Sabine Hark, Soziologin, Technische Universität Berlin
Sarah Diehl, Autorin
Sookee, Rapperin und Aktivistin
Tarik Tesfu, Videojournalist
Sabine Balke Estremadoyro, Geschäftsführerin des Digitalen Deutschen Frauenarchivs
und viele weitere feministische Idole.
Conférenciers: Kaey & Toni Transit

Außerdem gibt es Musik (Sookee) und Tanz zum Feiern!

Datum: Samstag, 08. Juli 2017, 19.00-23.00 Uhr
Ort: Heinrich-Böll-Stiftung Berlin / Eintritt: Frei