Unsere Umfrage 2017: Wie zufrieden sind Sie mit der Genderbibliothek?

Foto: Bianca del Sole

Ab heute, dem 17.02.2017, bitten wir alle Nutzer_rinnen der Genderbibliothek mit einer Zufriedenheitsumfrage um ihre Meinung zur Bibliothek. Wir sind zukünftige Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (FaMI) und lernen am OSZ Louise-Schroeder-Schule in Berlin.

Unsere Aufgabe bestand darin, eine Marketingstrategie für eine One Person-Library zu entwerfen. Dabei fiel unsere Wahl auf die Genderbibliothek am ZtG der Humboldt-Universität zu Berlin. Die Umfrage erarbeiteten wir im Rahmen eines Marketing-Projektes unserer Ausbildung mit dem Titel: „Optimierung des Dienstleistungsangebotes in der Genderbibliothek“.

Als Marketingmaßnahme wählten wir eine Online-Zufriedenheitsumfrage, weil die letzte dieser Art vor zehn Jahren durchgeführt worden war.  Unsere neue Umfrage wird für 90 Tage freigeschaltet sein.

Wir Berufsschüler_innen der OSZ Louise-Schroeder-Schule wünschen Ihnen viel Spaß bei der Umfrage, bedanken uns im Voraus für Ihr Feedback und sind wie Sie gespannt auf die Ergebnisse. Sie werden darüber im Blog der Genderbibliothek und im Bulletin Info des ZtG informiert.
Und hier geht es zur Umfrage.

Herzliche Grüße von Leonhard Banik, Laura Genrich, Christian Herbst, Jennifer Rutzen und Martin Zimmermann