Danke für ein Buchgeschenk

Der andere VerlagNeues Jahr, neue Bibliotheksräume, neue Bücher – sie gehören dazu. Gerade erreichte uns ein Buchgeschenk von Anna Best-Kubik aus Wiesbaden. Sie ist Diplom-Verwaltungswirtin und Magistra (in Politikwissenschaft, Pädagogik, Soziologie). Ihre Schrift wurde in einem Verlag veröffentlicht, den ich bisher noch gar nicht kannte, Der Andere Verlag. Das heißt, das Buch hätte ich sicher nicht so schnell entdeckt, zudem ist es bisher nur im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek gelistet. Anna Best-Kubik hat mich per E-Mail informiert und angefragt, ob uns dieses Buch interessiert. Natürlich passt es in unseren Bestand, weil sie “ Neue Wege der Förderung weiblicher Auszubildende durch Erkenntnisse konstruktivistischer Geschlechtersoziologie“ untersucht und zeigt. Gerade in der Verwaltung gibt es bis zur „gläsernen Decke“ nicht nur quantitativ viele Frauen, sondern auch viele genderstereotype Inhalte in der Ausbildung, die wiederum ein feminisierter Bereich ist. Das noch versteckte oder unbewusste Potential in diesem Bereich will die Verfasserin aufdecken und damit die weiblichen Auszubildenden stärken. Dabei macht sie bewusst, wie die Sozialisation der Geschlechter funktioniert und wie mit Motivation und Gendertrainings stereotype Verhaltensweisen und Lehrinhalte aufgebrochen werden können. Davon können sicher nicht nur weibliche Auszubildende profitieren.

Vielen Dank für dieses Buchgeschenk!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.