Buchvorstellung „A Women’s Berlin“

Am kommenden Sonnabend (31.10.) um 20 Uhr wird die Professorin Despina Stratigakos (USA) ihr kürzlich erschienenes Buch „A Women’s Berlin“ vorstellen. Die Lesung findet im Rahmen der 44. Tagung der deutschsprachigen Frauen-/Lesbenarchive und -bibliotheken in Berlin statt (Ort: Weiberwirtschaft, Anklamer Str. 38, Berlin-Mitte).

Dieses Buch vermittelt einen lebendigen Eindruck über die Handschrift von Frauen in Architektur und Design, in Sozialpolitik  und Frauenbildung zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Wer sich vorher informieren möchte, lese bitte die erschienene Rezension im Bulletin-Info Nr. 39.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos.

Sie ist für alle Genderstudierenden und auch für die Lehrkräfte von Gender Studies sicher ein Gewinn! Alle sind herzlich eingeladen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.