„Geschlecht im Spiel“ – Film im Spinnboden

Inszenierung von Nettschli
Inszenierung von Nettschli

Für alle, die auch ihre Freizeit mit Studienthemen verbinden möchten, hier schon ein Filmtipp für den 18. Juni (Do, 20 Uhr):

„Geschlecht im Spiel“

Ein Film von: Uta Hörmeyer, Sasha Noel Ahorn und Dani Bahl

Neun Menschen, neun Bühnen, ein Thema – neun Entwürfe und der Auftritt im Alltag. Kommt mit auf eine Reise in die Welt weiblicher Männlichkeiten, männlicher Weiblichkeiten und sich verändernder Identitäten.

Ein Dokumentarfilm, unterwegs in Berlin zwischen Theater und Performance, Alltag, Subversion und der Frage nach der Inszenierung von Geschlecht.

Mit: Fatma Souad, Moritz G., Kaey, Tommy Crash, Josep Caballero García, m.pHase und vom Hexenkessel Hoftheater: Ina Gercke, Carsta Zimmermann und Michael Schwager.

Der Film wird auf Großbildleinwand gezeigt und zwar im Spinnboden, Anklamer Str. 38, 10115 Berlin, 2. HH, 2. Stock. Der Eintritt ist frei.

One thought on “„Geschlecht im Spiel“ – Film im Spinnboden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.