musikalisches Happy Birthday – 2 Jahre Weblog der Genderbibliothek

Seit genau zwei Jahren bloggen die Mitarbeiter_innen der Genderbibliothek. Angefangen hat es am 26.06.2006 mit einem Ankündigungstext zum eigenen Weblog:

Hier finden Sie von jetzt an alle relevanten Informationen rund um die Genderbibliothek (Neuerwerbungen, Neues aus der Welt der Datenbanken, Recherchetipps, Hinweise zu Neuerscheinungen, Veranstaltungshinweise, …).

In den letzten zwei Jahren haben wir 116 Einträge in unserem Weblog veröffentlicht und wir haben versucht, trotz der weiterlaufenden sonstigen bibliothekarischen Aufgaben, uns in zarten Schritten dem Idealbild einer Bibliothek 2.0 anzunähern. Neben intensiven Kursen zur Einführung in das Web 2.0 bietet die Genderbibliothek ihren Nutzer_innen seit diesem Jahr auch einen eigenen Library Thing Account und einen eigenen fotostream zu den neuen räumen der bibliothek bei flickr an.

Ankündigungstext der Präsentation auf dem Bibcamp 2008

Außer der deutlich verbesserten Informations- und öffentlichkeitsarbeit für die Nutzer_innen der Bibliothek ist es uns, meiner Meinung nach, durch den Einsatz der Weblogtechnologie besser gelungen neue Nutzer_innen zu gewinnen und uns insgesamt stärker im Internet zu präsentieren.

In den nächsten Tagen wird sich auch (endlich) einiges in Bezug auf die Datenbank der Bibliothek tun, da wir auf eine neue Version unserer Bibliothekssoftware umstellen werden. Wir berichten dann darüber besonders ausführlich in unserem Weblog 😉 .

Ich finde unsere Bemühungen der letzten zwei Jahre können sich für eine One Person Library sehen lassen. Deshalb hier mein musikalischer Geburtstagsgruß zum 2. Geburtstag des Weblogs:

Mixwit

Neben dem gemeinsamen Feiern unseres kleinen Jahrestages, freuen wir uns immer über feedback und Vorschläge für die weitere Zusammenarbeit mit und in Ihrer/Eurer Genderbibliothek. Feedback und Vorschläge jeder Art nehmen wir auch gern im Kommentarteil des Weblogs entgegen.

In der Genderbibliothek

Liebe Grüße und auf eine weiterhin produktive Annährung an das Idealbild der Bibliothek 2.0 – Danilo

One thought on “musikalisches Happy Birthday – 2 Jahre Weblog der Genderbibliothek

  1. ich finde die arbeit der genderbibliothek im 2.0 – Universum wirklich toll und es macht spaß ein teil davon zu sein.

    ich würde mir wünschen, dass die nutzer_innen noch mehr über dieses angebot kommunizieren würden, feedback geben oder sich einfach zu den themen äußern.

    aber alles zu ihrer zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.