Auch studieren will gelernt sein : ein kostenfreies Handbuch bietet Hilfestellungen

studying by svenwerk (flickr)

Sven Max Litzcke und Ruth Linssen stellen das Buch „Studieren lernen : Arbeits- und Lerntechniken, Prüfungen und Studienarbeiten“ unter Verwendung einer Creative Commons-Lizenz zur freien Nutzung und Verbreitung bereit.

Viele Studienanfänger haben in der Schule wissenschaftliches Arbeiten nicht gelernt (Kunz, 1986). In der Schule unterrichtet man Einzelfächer wie Mathematik, Deutsch, Englisch, Physik oder Kunst. Kaum ein Fachlehrer fühlt sich jedoch für das übergreifende Thema „Lernen lernen“ zuständig. Die Naturtalente unter den Schülern können lernen. Die anderen wursteln sich durch, mit mehr Anstrengung als nötig wäre – oder sie scheitern.

Neben der Vorstellung wichtiger Lern- und Arbeitstechniken (Lesen, Lernen und Recherche) bieten die Autor_innen einen Einblick in das wichtige Thema „Prüfungen“.

gefunden bei Archivalia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.