Diskussion: Experiment Bildung

Morgen Abend (09.02.2017) beginnt die Rosa-Luxemburg-Stiftung mit einer Auftaktveranstaltung die Diskussion zum Thema Experiment Bildung: Auf den Schultern von Riesen „Wir wollen mit Studierenden, Promovierenden und Vertrauensdozent_ innen sowie auch […]

Am 10.02. nur Abgabe möglich

Am kommenden Freitag, 10.02.2017, muss die Genderbibliothek leider geschlossen bleiben, weil wir an Veranstaltungen teilnehmen. Bücher können trotzdem im ZtG-Sekretariat oder im Büro des PC-Pools abgegeben werden. Am Montag, 13.02., […]

Erstes Buch über Trans Studies

Das neue Jahr beginnt mit dem ersten Einführungsband in die „Trans Studies : historische, begriffliche und aktivistische Aspekte“. Der Zaglossus-Verlag in Wien wirbt damit, dass dieses Buch „im Kontext der […]

Buchausleihe bis 16.12.2016

Der kommende Freitag (16.12.2016) ist der letzte Tag vor Beginn der kurzen Semesterpause zwischen den Jahren. Es ist auch der letzte Öffnungstag der Genderbibliothek. Wer sich also für die kurze […]

GenderKalender in Sachsen

Das Frauenstadtarchiv in Dresden informierte während der 51. Fachtagung des i.d.a.-Dachverbandes über ein Projekt der Landesstelle für Frauenbildung und Projektberatung in Sachsen. Ab 2016 wird der „GenderKalender“ als eine Bildungsplattform […]