Das 21. Jahrhundert feministisch gestalten

Heute beginnt im Gunda Werner-Institut der Heinrich-Böll-Stiftung die viertägige Konferenz „Dare the im_possible : das 21. Jahrhundert feministisch gestalten“. Vom 15. bis 18. Oktober werden viele Aktivist_innen, Forscher_innen und Interessierte […]

Semesterbeginn am 12. Oktober 2015

Ab dem kommenden Montag, 12.10.2015, gelten wieder die Öffnungszeiten für die Semesterzeit, also montags, donnerstags und freitags. Wir grüßen insbesondere alle neu immatrikulierten Studierenden der Gender Studies! Kommen Sie in […]

Schadet Bildung?

Den interessanten Essay „Bildung schadet“ von Andrea Roedig aus dem neuen Heft der aep informationen möchte ich allen empfehlen, die sich mit einem geisteswissenschaftlcihen Studium fragen, was danach damit anzufangen […]

Gendertrolling

Passend zu dem gestern empfohlenen Interview mit Anne Wizorek in „genderstudies#27“ passt die Nachricht, dass im August ein neues Buch im Verlag Praeger erschienen ist. Karla Mantilla schrieb „Gendertrolling : […]